Förderprogramm Herdwangen-Schönach vernetzt
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Neues aus dem Arbeitskreis Mobiliät: Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer für ein Bürgerrufauto gesucht

Herdwangen-Schönach, den 22.11.2017

Ein Bürgerrufauto ist ein Nahverkehrsangebot, welches von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern betrieben wird. Das Bürgerrufauto soll einen Bedarf decken, der vom öffentlichen Nahverkehr nicht gedeckt werden kann. Dass es Herdwangen-Schönach einen solchen Bedarf gibt wurde in verschieden Sitzungen des Arbeitskreises Mobilität deutlich.

Gesucht werden jetzt zukünftige ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer, die das Bürgerrufauto fahren. Gesucht werden auch Menschen, die zukünftig das Bürgerrufauto mit organisieren und verantworten wollen. Ein erstes Informationstreffen findet am

 

Montag, 4. Dezember 19.00 Uhr
im Rathaus in Herdwangen statt.

Eingeladen sind alle mögliche Fahrerinnen und Fahrer sowie
zukünftige Verantwortliche und Organisatoren des Bürgerrufautos.

 

Falls Sie vorab Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich an die Gemeinde per E-Mail info@herdwangen-schoenach.de oder per Telefon 0755792000 wenden.

 
 
 

Bankverbindungen

Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch

Volksbank Pfullendorf

Volksbank Überlingen

Kto.-Nr.: 401 315

Kto.-Nr.: 339 105 Kto.-Nr.: 320 900 01

IBAN: DE12 6905 1620 0000 4013 15

IBAN: DE08 6909 1600 0000 3391 05

IBAN: DE23 6906 1800 0032 0900 01

BLZ: 690 516 20

BLZ: 690 916 00

BLZ: 690 618 00
BIC: SOLADES1PFD BIC: GenoDE61PFD BIC: GenoDE61UBE