Förderprogramm Herdwangen-Schönach vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Öffnungszeiten der kommunalen Einrichtungen während der Weihnachtsfeiertage und über den Jahreswechsel unter Coronabedingungen

Herdwangen-Schönach, den 15.12.2020

Der erneute Lockdown durch die Bundes- und Landesregierung hat auch auf die öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde Herdwangen-Schönach Auswirkungen.

 

Bislang konnten wir unter Einhaltung sämtlicher Abstands- und Hygienevorschriften den Dienstbetrieb und die Öffnungszeiten aufrechterhalten und es gab für den Publikumsverkehr nur begrenzt Einschränkungen. Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen auch in unserer Gemeinde sehen wir uns gezwungen Kontakte auf das absolut notwendige Maß zu reduzieren.

 

Aber dennoch besteht für die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit uns telefonisch oder per Email mit ihren Anliegen zu kontaktieren, denn vieles lässt sich auch auf diesem Weg kontaktlos erledigen. Die Durchwahlnummern und Email-Adressen finden Sie auf Seite 2 des Amtsblattes.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur wichtige Angelegenheiten, die zwingend eine persönliche Anwesenheit erfordern, persönlich gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde erledigt werden können. Bitte prüfen Sie durchaus auch in ihrem eigenen Interesse, was wichtig und was nicht wichtig ist und sich ggf. verschieben lässt. Danke für Ihr Verständnis.

 

Es gelten in den einzelnen Einrichtungen der Gemeinde bis auf weiteres folgende Öffnungszeiten:

 

Rathaus: Das Rathaus bleibt ab Mittwoch, 16.12.2020 bis voraussichtlich Sonntag, 10.01.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Selbstverständlich stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Termine nach vorheriger, telefonischer Vereinbarung zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass über die Feiertage urlaubsbedingt nicht alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anwesend sein können.

 

Bauhof, Wasserversorgung, Abwasserreinigung: Die technischen Betrieben arbeiten bis Sonntag, 10.01.2021 in reduziertem Umfang. Winterdienst und Bereitschaftsdienste sind selbstverständlich gesichert.

 

Notbetreuung in Kindergärten und Schulen

Kindergärten: Das Kinderland Herdwangen und das Märchenland Aftholderberg werden von Mittwoch, 16.12.2020 bis voraussichtlich Sonntag, 10.01.2021 geschlossen. Für beide Kindergärten wird für die Zeit, in denen keine Schließtage/Ferien vorgesehen waren eine Notbetreuung eingerichtet.

Kindergarten Aftholderberg von 16.-23.12.2020, sowie am 07./08.01.2021

Kinderland Herdwangen von 16.-23.12.2020

 

Schulen: Die Grundschulen in Herdwangen und Großschönach sind ab dem 16.12.2020 geschlossen. Für die Zeit vom 16. – 22.12.2020 werden Notbetreungsmöglichkeiten angeboten. Eltern die Bedarf haben, werden gebeten sich mit der Schulleitung in Verbindung zu setzen.

 

Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten. Dies gilt für Präsenzarbeitsplätze sowie für Home-Office-Arbeitsplätze gleichermaßen. Auch Kinder, für deren Kindeswohl eine Betreuung notwendig ist, haben einen Anspruch auf Notbetreuung. Für die Zulassung zur Notbetreuung sind Bescheinigung der Arbeitgeber über die Unabkömmlichkeit erforderlich. Aufgrund der Kurzfristigkeit der Informationen wird auf ein formelles Antragsformular verzichtet. Der Antrag kann formlos bei den Schulen und Kindergärten gestellt werden, die die Gemeindeverwaltung informieren.

 

Schülerbetreuung: Die Schülerbetreuung wird von Mittwoch, 16.12.2020 bis voraussichtlich Sonntag, 10.01.2021 geschlossen.

 

Bücherei: Die Bücherei ist ab sofort bis voraussichtlich Sonntag, 10.01.2021 geschlossen.

 

Wir hoffen, dass das vom Bund und Land angeordnete Herunterfahren der gesellschaftlichen Kontakte und die damit verbundenen Maßnahmen den gewünschten Effekt haben werden, so dass wir ab voraussichtlich Montag, den 11.01.2021 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie geöffnet haben können. Bitte informieren Sie sich über Änderungen auch auf der Homepage der Gemeinde herdwangen-schönach.de, Facebook: herdwangen-schoenach.de und instagram: ralph_gerster_bm

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Herzliche Grüße, eine trotz allem besinnliche Adventszeit und bleiben Sie gesund!

 

Herzlichst

Ihr

 

Ralph Gerster

Bürgermeister

 

 

 

 

Corona1

Corona2

Corona3

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Öffnungszeiten der kommunalen Einrichtungen während der Weihnachtsfeiertage und über den Jahreswechsel unter Coronabedingungen

 
 

Bankverbindungen

Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch

Volksbank Pfullendorf

Volksbank Überlingen

Kto.-Nr.: 401 315

Kto.-Nr.: 339 105 Kto.-Nr.: 320 900 01

IBAN: DE12 6905 1620 0000 4013 15

IBAN: DE08 6909 1600 0000 3391 05

IBAN: DE23 6906 1800 0032 0900 01

BLZ: 690 516 20

BLZ: 690 916 00

BLZ: 690 618 00
BIC: SOLADES1PFD BIC: GenoDE61PFD BIC: GenoDE61UBE