Förderprogramm Herdwangen-Schönach vernetzt
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung Hausmeister/-in (m/w/d) und Stellvertretung für die Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Herdwangen-Schönach, den 04.03.2021

Die Gemeinde Herdwangen-Schönach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

 

Hausmeister/-in (m/w/d) und Stellvertretung für die Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Hausmeistertätigkeiten in sämtlichen Gemeindegebäuden

  • Grünanlagenpflege um die Gemeindegebäude

  • Stellvertretung der Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

  • Bereitschaftsdienst in der Wasserversorgung

  • Mitarbeit im Bauhof der Gemeinde

  • Winterdienstbereitschaft

Folgende fachliche und persönliche Qualifikationen erwarten wir:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bauhandwerk, vorzugsweise im Bereich Sanitär-/Heizungstechnik, Elektrohandwerk oder Metallverarbeitung

  • die Bereitschaft, Arbeitsdienste auch außerhalb der regulären Arbeitszeit und an Wochenenden zu leisten

  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude bei selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit

  • Führerschein der Klasse B, wünschenswert BE, C1, C1E und CE

  • die Bereitschaft, an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst sowie ein vielseitiges Aufgabengebiet mit eigenverantwortlichen Tätigkeiten. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Klaiber, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (Tel. 0170 – 45 25 082), Herr Schmid, Bauhofleiter (Telefon 0170 - 45 25 084) und Frau Rothmund, Leiterin Zentrale Dienste (Telefon 07557/9200-11) zur Verfügung.

 

Sie haben Interesse bei uns zu arbeiten? Sie erfüllen die Anforderungen an diese Stelle? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Nachweisen über Ihre Qualifikation, Beurteilungen und der Angabe des frühesten Eintrittstermins bis zum 26. März 2021 an die Gemeinde Herdwangen-Schönach,Dorfstraße 49, 88634 Herdwangen-Schönach oder per Mail an
 

 
 
 

Bankverbindungen

Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch

Volksbank Pfullendorf

Volksbank Überlingen

Kto.-Nr.: 401 315

Kto.-Nr.: 339 105 Kto.-Nr.: 320 900 01

IBAN: DE12 6905 1620 0000 4013 15

IBAN: DE08 6909 1600 0000 3391 05

IBAN: DE23 6906 1800 0032 0900 01

BLZ: 690 516 20

BLZ: 690 916 00

BLZ: 690 618 00
BIC: SOLADES1PFD BIC: GenoDE61PFD BIC: GenoDE61UBE