Abfallinformationen

Der "Gelbe Sack" wird im Auftrag des Dualen Systems (DSD) im 14-tägigen Rhythmus abgefahren. beauftragt ist die Firma Stoosss Entsorgungstechnik, Tel. 0800-939880 (Anruf gebührenfrei).

 

Um Probleme bei der Abfuhr des Gelben Säcke zu vermeiden, gibt die Kreisabfallwirtschaft folgende Hinweise:

 

Folien: Tragetaschen, Beutel, Einwickelfolien

Kunststoff-Flaschen: Spül-, Wasch- und Köperpflegemittel

Becher: Milchprodukte, Joghurt, Margarine

Schaumstoffe: Obst und Gemüseschalen und andere geschäumte Verpackungen

Verbundstoffe: Getränkekartons, Milchkartons sowie Vakuumverpackungen

Metalle: Alu-Schalen, Alu-Deckel, Alu-Folien und Dosen

Vermeiden Sie unbedingt die Bereitstellung mit Papier, technischen Kunststoffen (Spielzeug, Gartenstühle, Plastikwannen) und sonstigem Restmüll. Falsch befüllte Säcke werden gekennzeichnet und bleiben bei der Abfuhr stehen, sie sind vom Bürger nachzusortieren.

 

Die Firma Stoosss Entsorgungstechnik steht Ihnen in allen Fragen rund um den "Gelben Sack" Werktags von 7:00 bis 17:00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/9398800 zur Verfügung.

 

Ihre Fragen rund um den "Müll" werden gerne von nachstehenden Mitarbeitern der Kreisabfallwirtschaft beantwortet

 

Abfallberatung

Volker Riester
Tel. 07571/102-6608, Fax 102-6699
E-Mail

Wolfgang Schmid
Tel. 07571/102-6607, Fax 102-6699
E-Mail

 

Einsammlung von Restmülltonne, Papiertonne und Grüngut, sowie zu den Gebührenbescheiden

Ulrike Lehmann
Tel 07571/102-6614, Fax 102-6699
E-Mail

Im Internet finden Sie uns unter www.landratsamt-sigmaringen.de