Waldrastplatz Forstholz

Telefon (07552) 938735
Telefon (07557) 92000 Gemeinde Herdwangen-Schönach

Vorstellungsbild

Reservierungen/Nutzungsbedingungen
  1. Die Nutzungsvereinbarung wird nur direkt mit einem einheimischen Nutzer (auch Kirchspielsgemeinde) oder direkt mit Schulen geschlossen. Über einheimische Vereine als Nutzer kann der Platz auch von Auswärtigen genutzt werden.
  2. Den Anordnungen des Beauftragten der Gemeindeverwaltung ist nachzukommen
  3. Die Benutzung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr.
  4. Der Benutzer verpflichtet sich, für alle die sich bei der Benutzung ergebenden Schäden während des Nutzungszeitraumes aufzukommen.
  5. Der Nutzer beachtet die Brandschutzordnung und sorgt dafür, dass jeglicher Brandgefahr vorgebeugt wird.
  6. Der Nutzer haftet für Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen (Betäubungsmittelgesetz, Jugendschutzgesetz...).
  7. Ab 22:00 Uhr ist die Nachtruhe zu beachten.
  8. Notstromaggregate dürfen ab 20:00 Uhr nicht mehr betrieben werden.
  9. Der Benutzer verpflichtet sich, den Platz nach Beendigung der Veranstaltung ordnungsgemäß aufzuräumen und zu säubern (insbesondere Grill mit Rost). Der Platz muss spätestens am darauffolgenden Tag um 9:00 Uhr gesäubert sein.
  10. Den anfallenden Müll hat der Benutzer ordnungsgemäß zu entsorgen; d.h., sämtlicher Müll muss wieder mitgenommen werden. Die Entsorgung darf nicht der Gemeinde überlassen werden!. (Müllsäcke können bei der Gemeindeverwaltung gekauft werden)
  11. Die Nutzungsgebühr beträgt 20,00 EUR und ist im Voraus zu entrichten. Nutzer, die die Nutzungsgebühr entrichtet haben, sind vorrangig nutzungsberechtigt.

Sie können den Platz spontan und unangemeldet nutzen oder gegen Gebühr reservieren. Bitte beachten Sie, dass Reservierungen Vorrang haben, und dass auch bei nichtreservierter Nutzung, die Nutzungsbedingungen unbedingt zu beachten sind.