Förderprogramm Herdwangen-Schönach vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Tierische Ausflugstipps

Affenberg Salem

In einem großen Freigehege in einem Waldstück tummeln sich rund 200 Berberaffen wie in freier Wildbahn. Bei der Tierfütterung erfahren Sie von den Mitarbeitern des Parks viel Wissenswertes über das Sozialverhalten dieser bedrohten Tiere. Beim Rundgang dürfen die Affen auch mit speziell zubereitetem Popcorn gefüttert werden. Zur idyllischen Anlage gehört außerdem ein Damwildgehege, ein Weiher mit großen Karpfen und Wasservögeln sowie eine Brutkolonie frei lebender Störche.

www.affenberg-salem.de

 

Haustierhof Reutemühle

Der Haustierhof Reutemühle bei Bambergen ist Deutschlands artenreichster Bauernhof. Neben vielen exotischen Tieren wie Maras, Präriehunden, Erdmännchen, Nasenbären oder Kängurus leben hier auch seltene Haustierrassen, über die Sie auf einem eigens angelegten Lehrpfad Näheres erfahren können. Die kleinen Gäste dürfen die Tiere auch streicheln und füttern.

www.haustierhof-reutemuehle.de

 

Reptilienhaus Unteruhldingen

Ein Besuch führt Sie in die faszinierende Reptilienwelt verschiedener Kontinente. Sie erleben hier Schlangen, Echsen und Schildkröten aus Wüste und Regenwald in artgerechten und gepflegten Terrarien.

www.reptilienhaus.de

 

Sealife Konstanz

Entdecken Sie die faszinierende Unterwasserwelt! Im Sealife begegnen Sie verschiedenen Lebensräumen vom Gebirgsbach über den Bodensee bis zum Grund der Nordsee, aber auch der Welt des Roten Meeres und der Antarktis. In über 40 Becken lassen sich heimische wie auch exotische Tierarten vom Seepferdchen bis zum Pinguin beobachten. Höhepunkt des Rundgangs ist ein Glastunnel durch das Rote Meer-Becken, in dem Sie Haie, Meeresschildkröten und tropische Fische hautnah erleben können.

www.sealife.de

 

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach liegt eingebettet in die naturgeschützte Landschaft des Bodanrücks in der Nähe des Mindelsees. In riesigen Freigehegen können Sie beim Spaziergang auf bequemen Wegen über 300 europäische Wildtiere beobachten: Bären, Luchse, Muffeltiere, Wisente, Schwarzwild, Dam- und Rotwild. In der Falknerei erleben Sie die Flugkünste unserer heimischen Greifvögel. Die kleinen Gäste freuen sich über den Streichelzoo und können sich ausgiebig auf dem Abenteuerspielplatz und vielen weiteren Attraktionen vergnügen.

www.wildundfreizeitpark.de 

 

 

 
 

Bankverbindungen

Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch

Volksbank Pfullendorf

Volksbank Überlingen

Kto.-Nr.: 401 315

Kto.-Nr.: 339 105 Kto.-Nr.: 320 900 01

IBAN: DE12 6905 1620 0000 4013 15

IBAN: DE08 6909 1600 0000 3391 05

IBAN: DE23 6906 1800 0032 0900 01

BLZ: 690 516 20

BLZ: 690 916 00

BLZ: 690 618 00
BIC: SOLADES1PFD BIC: GenoDE61PFD BIC: GenoDE61UBE