Förderprogramm Herdwangen-Schönach vernetzt
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Herdwangen-Schönach - zwischen Bodensee und Schwäbischer Alb - im Herzen des Linzgaus.

 

Genießen Sie herrliche Ausblicke entlang des Jakobswegs, Orte der Ruhe und faszinierende Landschaften im Bodenseehinterland. Kurze Wege in die Tourismuszentren sind garantiert und Gastfreundschaft wird bei uns großgeschrieben. Lassen Sie Ihren Abend bei einem badischen Vesper oder einem Wurstsalat und einem guten Viertele ausklingen und erholen Sie sich vom Alltag.

 

Abseits der Touristenströme sind günstige Preise garantiert – Besuchen Sie uns ! Wir freuen uns auf Sie !

 

 

 

 

Vorstellung Eulogiusprozession braten

 

Dessert Vorstellung Barfußpfad im Tonpark

 

 

 

Herzlich Willkommen in Herdwangen-Schönach!

 

 

Feiern

 
 
Allgemeine Informationen

 

Die Gemeinde Herdwangen-Schönach liegt 12 km vom Bodensee entfernt, auf dem Höhenzug des Oberen Linzgaus, 600-700m über dem Meer. Sie setzt sich aus reizenden ländlich geprägten Dörfern zusammen.

 

Ein weitläufiges, gepflegtes Wanderwegenetz lädt zu Wanderungen durch unverbrauchte Landschaften ein. Viele Kilometer der schönsten Touren, durch Wald und Flur, wurden für unsere Gäste in einer Wanderkarte zusammengestellt.

 

Die verkehrsberuhigten Straßen und Radwege rund um Herdwangen-Schönach ermöglichen Radfahrern abwechslungsreiche, interessante Touren.

 

Besonders sehenswert sind das Rathaus in Herdwangen, die ehemalige Burg Ramsberg sowie die verschiedenen Lourdesgrotten und Kirchen (siehe Rundgang durch die Gemeinde).

 

Lohnenswert ist auch der Besuch unserer verschiedenen Dorf- und Brauchtumsfeste, wie z.B. im Mai das Frühlingsfest der Feuerwehr Oberndorf in Waldsteig, im Juli die historische Reiterprozession in Aftholderberg sowie die Dorfhockete in Herdwangen und im August das traditionelle Bergfest in Aftholderberg.

 

Familienfreundliche Ferienwohnungen, Gasthäuser, "Ferien auf dem Bauernhof", Badespaß am nahe gelegenen Bodensee, oder in den umliegenden Frei- und Thermalbädern machen Ihren Urlaub zu einem Erlebnis. Für Ausflüge ist Herdwangen-Schönach der ideale Ausgangsort:

 

  • 10 Autominuten zum Bodensee
  • 30 Minuten in den Naturpark Oberes Donautal
  • 60 Minuten ins Allgäu, nach Österreich, in die Schweiz oder in den Schwarzwald.

 

Wandern

Jeden Dienstagnachmittag, vom Frühling bis in den Spätherbst, treffen sich die "Dienstagswanderer" zum Wandern. Die Termine (Treffpunkt, Uhrzeit und Wanderziel) werden jeweils aktuell im Amtsblatt veröffentlicht. Es wird die ganze Umgebung um Herdwangen-Schönach erkundet. Manchmal geht auch eine größere Wanderung Richtung Bodensee. Die Wanderführer denken sich immer neue und interessante Ziele aus.

 

Da die "Dienstagswanderer" kein fester Verein, sondern eine offene Gruppe ist, ist jeder Gast, ob Einheimischer oder Urlauber, herzlich willkommen.

 

Info unter: 07557-8057 (Paul Amann) oder 07557-920012 (Rathaus Herdwangen-Schönach)

 

wandern.jpg

 

Reiten

Reitschule Spießhof

 

Radfahren

Webseite bodensee-radweg.com

Webseite fahrradreisen.de

 

Tennis

Gäste sind im Tennisclub Herdwangen-Schönach herzlich willkommen

 

Feriengäste, die während der Ferien in Herdwangen-Schönach gerne Tennis spielen möchten, können die Tennisplätze in Schönach mit benutzen.

 

Golf

Golfclub Owingen

 

Schwimmen

Sie können wählen


10-15 Autominuten zu den Freibädern am Bodensee 10 Autominuten zum Waldbad im nahe gelegenen Linzgaustädtchen Pfullendorf 10 Autominuten zum "Seepark Linzgau" in Pfullendorf oder 5 Autominuten zum kleinen Natur-Familienbad in Hohenfels-Kalkofen

 

Wellness/ Thermalbaden

Bodenseetherme Überlingen

Thermalbad Meersburg

Sonnenhoftherme Bad Saulgau

Wohlfühloase Götz

ayurveda-am-huegelhof.de

 

Malen

Kunsthalle Kleinschönach

 

Inlineskating

Inlinerwege

 

Kinder

Ravensburger Spieleland

Connyland (Schweiz)

Affenberg Salem

Spießhof / Kinderreiten / Kinderfreizeiten

Kindermalkurse in der Kunsthalle Kleinschönach

Abenteuerspielplatz Insel Mainau

Wild- und Freizeitpark Allensbach/Bodanrück

Hallenspielplatz in Bad Saulgau

Tierpark Jägerhof in Pfullendorf

Seepark Linzgau

Seepark-Golf und Fußballgolf

 

 

Kanu fahren

Besi Kanu

 
 

Bankverbindungen

Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch

Volksbank Pfullendorf

Volksbank Überlingen

Kto.-Nr.: 401 315

Kto.-Nr.: 339 105 Kto.-Nr.: 320 900 01

IBAN: DE12 6905 1620 0000 4013 15

IBAN: DE08 6909 1600 0000 3391 05

IBAN: DE23 6906 1800 0032 0900 01

BLZ: 690 516 20

BLZ: 690 916 00

BLZ: 690 618 00
BIC: SOLADES1PFD BIC: GenoDE61PFD BIC: GenoDE61UBE