Förderprogramm Herdwangen-Schönach vernetzt
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Oberndorf

Von Oberndorf wissen wir, dass kurz nach der Gründung des Klosters Petershausen 983 der Konstanzer Bischof Gebhard II, der Konstanzer Kirche sein Eigentum an verschiedenen Orten, darunter sind auch Oberndorf und Heggelbach, schenkte. Spätestens im 15. Jahrhundert gelangte Oberndorf an die Herrschaft Hohenfels und mit dieser zusammen 1506 an den Deutschen Orden. Bei der Mediatisierung gelangte schließlich Oberndorf nach Hohenzollern Sigmaringen.

 
 

Bankverbindungen

Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch

Volksbank Pfullendorf

Volksbank Überlingen

Kto.-Nr.: 401 315

Kto.-Nr.: 339 105 Kto.-Nr.: 320 900 01

IBAN: DE12 6905 1620 0000 4013 15

IBAN: DE08 6909 1600 0000 3391 05

IBAN: DE23 6906 1800 0032 0900 01

BLZ: 690 516 20

BLZ: 690 916 00

BLZ: 690 618 00
BIC: SOLADES1PFD BIC: GenoDE61PFD BIC: GenoDE61UBE